Rollen-Glossar

Rollen bringen ein Projekt so richtig in Fahrt.

Die Organistion von Yellow setzt auf Rollen, nicht auf alte, klassische Funktionen. Dieser Ansatz hat einen wichtigen Vorteil. Spezifische Aufgaben müssen nicht von Funktionsträgern übernommen werden, nur weil ihr Jobprofil es so vorsieht. Sie können im Gegenteil Mitarbeitenden übertragen werden, die das notwendige Talent dafür besitzen. Ein Teammitglied kann innerhalb eines Projekts mehrere Rollen übernehmen.

Der Ambassador

Vertritt die Interessen des Kunden, wenn dieser nicht selbst anwesend ist und versorgt das Team mit Informationen über Firma, Produkt, Markt, Kunde usw.

Der Planer

Verantwortlich für die Projektplanung, -koordination und -abwicklung.

Der Schatzmeister

Verwaltet das Geld der Kunden und achtet darauf, dass sowohl Kunde und Agentur Freude am Projekt haben.

Der Moderator

Leitet das Gespräch und steuert die Diskussionen, wann immer sich das Team bespricht.

Der Advocatus Diaboli

Hinterfragt um der Sache willen die Argumentationen aller Teammitglieder und sorgt so, Bestehendes oder Entwickeltes kontrovers zu betrachten.

Der Stratege

Definiert anhand der Informationen, die der Ambassadors liefert, Strategien und Wege zu erfolgsversprechenden Lösungen.

Der Konzepter

Entwickelt entlang den definierten Wegen die Konzepte, mit denen das vereinbarte Ziel erreicht wird.

Der Onliner

Bringt die Onlinekompetenz ins Team, damit Strategien und Konzepte die Chancen digitaler Kanäle und Produkte nutzen können.

Der Digizepter

Er ist im Team die digitale Kompetenz und konzipiert, gestaltet und begleitet die Umsetzung von digitalen Produkten.

Der Schreiber

Formuliert Ideen, verfasst Argumente zu Lösungswegen und entwickelt die Texte, welche zur Umsetzung der Massnahmen benötigt werden.

Der Gestalter

Setzt die Konzepte mit konkreten Massnahmen um.

Der Veredler

Sorgt für den letzten Schliff der Umsetzungen und erstellt eine perfekte Grundlage für deren Produktion.

Der Realisator

Achtet von Beginn weg auf die technische Machbarkeit einer Lösung, kauft notwendige Dienstleistungen extern ein und sichert die Qualität.